Miniclub

Jeden Mittwoch, Donnerstag und Freitag um 10 Uhr (außer in den Schulferien) wird es trubelig in unseren Räumen. Dann kommen die Mamas, manchmal auch Papas, Omas und Opas, mit den Kleinen zum Miniclub.

Wir beginnen mit einem Begrüßungslied und schauen erst einmal genau, wer alles gekommen ist. Anschließend  gibt es noch viele spaßige Lieder und Spiele mit der Mama zusammen. Je nach Jahreszeit gibt es auch noch besondere Geschichten oder andere Aktivitäten.

Anschließend ist noch genug Zeit, in unseren Räumen zu spielen, sich zu bewegen oder kreativ zu sein.  Die Erwachsenen können sich bei Kaffee oder Tee austauschen, begegnen  oder kennenlernen.

Ebenso besteht die Möglichkeit, mit den MitarbeiterInnen des Familienzentrums persönliche Anliegen zu besprechen oder Fragen zu stellen.

Jeden 2. Donnerstag ist außerdem eine Fachkraft vom Deutschen Kinderschutzbund anwesend, die gerne Fragen zur kindlichen Entwicklung, Gesundheitsthemen und Erziehung beantwortet.

Gegen 11. 30 Uhr wird gemeinsam aufgeräumt und dann heißt es „Alle Leut gehen jetzt nach Haus“.

  • Altersgruppe am Mittwoch: (6 Monate bis 1,5 Jahre)
  • Altersgruppe am Donnerstag: (0 – 6 Monate)
  • Altersgruppe am Freitag: (1,5 – ca. 3 Jahre)
In den Schulferien findet kein Miniclub statt.

Bitte beachten Sie die aktuelle Coronaverordnung.

Für die Teilnahme an unseren Angeboten müssen Sie einen Nachweis vorzeigen, dass Sie geimpft, genesen oder getestet sind. Kinder unter 7 Jahren brauchen keinen Nachweis. Bitte tragen Sie als Eltern eine FFP2-Maske.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ansprechpartnerin

Petra Eppelt

Ansprechpartnerin

Rahel Rapp